Dienstag, 19. März 2019
Notruf: 112

Überörtliche Ausbildung 2019

Liebe Kameradin, lieber Kamerad,

die Arbeitsgruppe Ausbildung hat auch in diesem Jahr wieder ein umfangreiches Programm zur überörtlichen Ausbildung auf Stadtebene für Dich zusammengestellt. Auf den nachfolgenden Seiten erfährst du mehr über die Inhalte der in diesem Jahr angebotenen Ausbildungsveranstaltungen und den jeweiligen Terminen.

Wir haben uns bemüht ein ausgewogenes Angebot sowohl im Bereich der Ausbildung Truppmann Teil II, als auch für bereits ausgebildete und erfahrene Einsatzkräfte zusammen zu stellen. Wir hoffen, auch für Dich ein interessantes Angebot zusammengestellt zu haben und werden uns bemühen, die Veranstaltungen möglichst abwechslungsreich und ausgefallen zu gestalten. Es soll eben nicht nur eine zusätzliche Belastung, sondern eine echte Bereicherung für alle sein!

Die Anmeldung zu den jeweiligen Ausbildungsveranstaltungen erfolgt gesammelt über den zuständigenWehrführer.

Die Sammelanmeldungen der jeweiligen Ortsteile bitte per E- Mail an Christian Gros [Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!] mit dem Betreff: „Anmeldung überörtliche Ausbildung“ senden.

Eine Übersicht zum Angebot und die Ausbildungstermine für 2019 findet ihr [HIER]

Weitere Informationen und Bilder zu den einzelnen Veranstaltungen [HIER]

Um der Arbeitsgruppe Ausbildung und den beteiligten Helfern eine sinnvolle Planung zu ermöglichen erbitten wir uns eine möglichst frühe Anmeldung zu den Veranstaltungen. Da der Landkreis in diesem Jahr eine Praxisschulung Absturzsicherung anbietet findet keine zusätzliche Ausbildungsveranstaltung Absturzsicherung auf Stadtebene statt.

Zu der geplanten Gemeinschaftsübung im Schloss ist keine Rückmeldung erforderlich, der Beginn der Übungen erfolgt jeweils mit einer Alarmierung der Zentralen Leitstelle per Pager.

Solltest Du weitere Ideen, Anregungen, Wünsche oder Vorschläge zur Verbesserung der überörtlichen Ausbildung auf Stadtebene haben, oder hast Du Interesse bei uns mit zu arbeiten, melde Dich nach Rücksprache mit deinem Wehrführer einfach telefonisch oder per E-Mail bei mir.

 

Im Auftrag der Arbeitsgruppe Ausbildung

Christian Gros

 

 

Drucken E-Mail

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen